Schuldaten

Im Schuljahr 2018/19 besuchen 86 Schülerinnen und Schüler die Grundschule Prichsenstadt.

Die Grundschule Prichsenstadt ist eine einzügige Schule, mit Klassenstärken von aktuell 20 bis 26 Schülern, die aus Prichsenstadt mit seinen 9 Stadtteilen kommen.

Nach einer Zeit der Auslagerung nach Geiselwind konnte der Neubau im September 2014 mit Leben gefüllt werden. Im Schuljahr 2015/16 folgten die Ertüchtigung der Schulturnhalle sowie Arbeiten im Außenbereich, die mit der Umgestaltung der Bushaltestelle und dem Aufbau der Kletter- und Spielgeräte im Pausenhof im August 2016 abgeschlossen wurden.

Im Schuljahr 2017/18 widmete sich die Schule im Rahmen einer Projektwoche der weiteren pädagogischen Gestaltung des ‚Parkbereiches‘: Es entstanden 4 Hochbeete, die von den einzelnen Klassen betreut und gepflegt werden, sowie ein Barfußfühlpfad.