Einschulungsfeier der neuen ABC-Schützen

Die Einschulung unserer neuen Erstklässler fand in der bunt geschmückten Turnhalle mit einem tollen Programm statt. Die Klassen 2a und 2b unterhielten mit dem Lied „Alle Kinder lernen lesen“, die Klasse 3 begeisterte mit dem Kanon „Jetzt geht’s los“ und neben einem tollen Präsent durch die Stadt nahmen die Viertklässler ihre Patenkinder liebevoll mit einem selbstgebastelten Lesezeichen in Empfang. Vielen Dank auch für die köstliche Bewirtung der wartenden Eltern.Wir wünschen allen Schulkindern ein tolles neues Schuljahr.

(Fotos und Text: K. Grimm)

image0.jpeg
image1.jpeg
image2.jpeg
image3.jpeg
image5.jpeg

1. Treffen der Schulfamilie

Bereits am 3. Schultag traf sich die komplette Schulfamilie in der Turnhalle. Die Erstklässer wurden in der Grundschule Prichsenstadt begrüßt und das neue Sozialziel „Im Schulhaus gehe ich langsam und leise“ wurde erklärt. Zum Abschluss schmetterten alle zusammen unser Schullied „Hand in Hand“.

(Fotos: V. Rimer, Text: J. Pabst)

Fahrradübung der Klasse 4b

Am Dienstag, 04.10.22 stand die erste Praxiseinheit im Radfahrer an. Hier konnten die Kinder zeigen, ob sie die Theorie verstanden haben und auch in die Tat umsetzen konnten. Manch einer/ eine merkte wohl, dass sein Fahrradgeschick hierbei auch noch geschult wurde. Verfroren, aber glücklich, ging es nach 2 Stunden zurück ins Klassenzimmern.

(Text und Fotos: J. Pabst)

Patenstunde der Klasse 1b und 4b

Zum 2. Mal in diesem Schuljahr trafen sich die beiden Patenklassen. Nachdem man sich am Spielplatz besser kennengelernt hat, wurde am Dienstag, 04.10 vorgelesen. Die 4. Klässer brachten ihr Lieblingsbuch von zu Hause mit und übten das laute Vorlesen. Außerdem dachten sie sich noch Fragen dazu aus. Gemeinsam wurde ein passendes Bild gemalt. Hierbei konnte man sowohl bei den Großen, als auch bei den Kleinen in glückliche Gesichter schauen.

(Foto und Text: J. Pabst)